Hilfsnavigation

HGB Tourismus 2018-3

Volltextsuche

Sprache

Radwandern im Landkreis Elbe-Elster

Auf die Besucher und Gäste unseres Reisegebietes Elbe-Elster-Land warten zahlreiche Reit-, Rad- und Wanderwege, die auf Radwanderwegekarten eingezeichnet sind. Zur Entwicklung, Förderung und Vervollständigung des Freizeitangebotes gehört neben den bereits bestehenden Angeboten im Landkreis die Erweiterung der Radsportaktivitäten als eine der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen. Die Verbindung touristischer, kultureller und sportlicher Freizeitaktivitäten fand ihren Niederschlag in der 1996 entwickelten kreislichen Radwanderwegezielnetzkonzeption. Diese Konzeption verbindet in einer Gesamtlänge von ca. 770 km eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten unseres Landkreises, die per Rad erreichbar sind und die überregionale Anbindungen der Wegeführungen zu den Nachbarländern und Nachbarkreisen ermöglicht. In den Jahren 2000-2003 ist in Trägerschaft des Landkreises Elbe-Elster ein funktionales Grundnetz von 160 km Gesamtlänge geschaffen worden. Zu den vom Landkreis bereitgestellten 2,4 Mio. Euro Eigenmittel kamen 8,4 Mio. Euro aus Mitteln des Bundes, Landes und auch der Europäischen Union. Mit diesen Mitteln wurden ca. 110 km touristische Radwege gebaut. Unter Einbeziehung der Ausschilderung weiterer Strecken entstand so ein touristisches Radwegenetz von ca. 330 km.

Entspannte Entdeckungstouren im Elbe-Elster-Land sind garantiert. Gut ausgebaute Radwanderwege führen durch das weite flache Land. Bei thematischen Radtouren, wie der „Kohle- Wind & Wasser- Tour“, begibt sich der Besucher auf „energetische Spurensuche“ - vorbei an historischen Mühlen und Industriedenkmälern. Den Schwarze-Elster-Radweg nutzen viele Besucher als Verbindung zwischen dem beliebten Elberadweg und dem entstehenden Lausitzer Seenland. Wer möchte, kann sich einer geführten Radwanderung anschließen. Mehrere Gästeführer bieten Touren an. Radlerfreundliche Unterkünfte, die nach den Richtlinien des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) bewertet wurden, bieten sichere Abstellmöglichkeiten für die Räder und laden ein zu einer erholsamen Nacht.

zum “RadNavigator Brandenburg“ >>

Die wichtigsten Touren im Elbe-Elster-Land und in Brandenburg

Schwarze Elster - Radweg

Tour Brandenburg

Fürst-Pückler-Radweg

Tour «Kohle-Wind & Wasser«

Elbe-Radweg
Wissenswertes zu einzelnen Etappen des Elberadwegs
und richtiger Ausstattung (Rad, Gepäck, usw.) >>

 

Logo TÜV Rheinland Radwege

Logo TÜV Rheinland Radwege

Veranstaltungen

hier können Sie Ihre
Veranstaltungen melden >>

20.06.2023 bis 31.12.2024

Vom Feinsten. Preußische Adelsschätze in sächsischen Mauern

Ort: Doberlug-Kirchhain Stadt
Schloss Doberlug
24.11.2023 bis 10.03.2024

Eine schöne Bescherung

Ort: Mühlberg (Elbe) Stadt
Klosterstraße 9
01.02.2024 bis 01.05.2024

Als Jüd:innen markiert und verfolgt. Jüdische Identitäten und NS-Tatorte in Sachsen-Anhalt

Ort: Bad Liebenwerda Stadt
Markt 27
12.02.2024 bis 17.07.2024

Medienkunst/Keramik/Schmuck-, Holz- und Steinbearbeitung

Ort: Herzberg (Elster) Stadt
Anhalter Straße 7
23.02.2024

Filmlichtspiele im Weißgerbermuseum

Ort: Doberlug-Kirchhain/OT Kirchhain
06.03.2024

Der Jubiläumschor zum Förderbrückenfest probt

Ort: Plessa
07.03.2024

An des Haffes anderm Strand - eine ostpreußische Familiengeschichte

Ort: Doberlug-Kirchhain Stadt
Refektorium
08.03.2024

Täglich grüßt der Simulant

Ort: Bad Liebenwerda Stadt
Burgplatz 2
08.03.2024

Claudia Michelsen liest "Marlene Dietrich"

Ort: Uebigau-Wahrenbrück/OT Domsdorf
Technisches Denkmal
09.03.2024

So hört sich Liebe an

Ort: Bad Liebenwerda Stadt
Orgelakademie, Markt 27
10.03.2024

Abschlussveranstaltung der 28. LiteraTour zwischen Elbe und Elster

Ort: Gemeinde Röderland/OT Saathain
Festsaal
13.03.2024

Mit Kammerzofe Annette und Kammerjunker Michael Adelskultur in Doberlug entdecken

Ort: Doberlug-Kirchhain Stadt
17.03.2024

Angelbörse 2024

Ort: Finsterwalde Stadt
Rosa-Luxemburg-Straße 77
03.04.2024

Der Jubiläumschor zum Förderbrückenfest probt

Ort: Plessa
04.04.2024

Familientag

Ort: Doberlug-Kirchhain Stadt
Naturparkzentrum
Zum Veranstaltungskalender
© 2024, Landkreis Elbe-Elster