Hilfsnavigation

Hintergrundbild Orpheus_11

Volltextsuche

Sprache

Veranstaltungskalender

< November 2021 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
44 01 02 03 04 05 06 07
45 08 09 10 11 12 13 14
46 15 16 17 18 19 20 21
47 22 23 24 25 26 27 28
48 29 30          

Weitere Auswahlkriterien »


  • Sechstes Schattenspielwochenende

    12.11.2021 bis 13.11.2021 in Bad Liebenwerda Stadt, Kreismuseum Bad Liebenwerda
    Wunderschöne und überaus kreative Form des Puppenspiels

  • Poetische Fusion, die zweite

    12.11.2021 in Bad Liebenwerda Stadt, Burgplatz 2
    19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
    Das Mitteldeutsche Marionettentheatermuseum bittet am 12. und 13. November zum sechsten Schattenspielwochenende. Die dunkle Jahreszeit und ihre langen Abende sind die Zeit des Spiels von Licht und Schatten. Noch vor wenigen Jahrzehnten reichte das flackernde Licht eines Kienspans, um die Schatten tanzen zu lassen und die Fantasie der Menschen anzuregen. Schattenspiel mit Anna Fabuli aus Hamburg und Klarinettenimprovisationen mit Theo Jörgensmann. aus Brüel in Mecklenburg. Anna Fabuli reist mit ihrem Schattentheater im Koffer um die ganze Welt. Reisen und Spiel liegen ihr offensichtlich im Blut. Schnell gewinnt sie die Zuschauer mit ihrer Art des Spiels für das Schattenspiel. Theo Jörgensmann ist ein Meister seines Instruments. Jörgensmann, ein Nachkriegskind, kommt aus dem Ruhrpott und lebt heute in Mecklenburg. Er ist europaweit bekannt als Improvisationskünstler auf der Klarinette, gehört zu den herausragenden Solisten seiner Sparte und prägt bis heute mit seinen Auftritten die Szene. Das sechste Schattenspielwochenende des Mitteldeutschen Marionettentheatermuseums lädt dazu ein, diese wunderschöne und überaus kreative Form des Puppenspiels zu entdecken. Eintritt 9 Euro, ermäßigt 7,00 Euro. Voranmeldung unter Tel. 035341 12 455 oder museum-liebenwerda@lkee.de. Es gilt das Hygienekonzept des Museumsverbunds Elbe-Elster, das unter https://www.museumsverbund-lkee.de/Covid19-Informationen/ eingesehen werden kann und eine 3G-Regel enthält.

 

Kontakt


© 2022, Landkreis Elbe-Elster

Informationen zum neuartigen Corona-Virus (SARS-CoV-2, COVID-19)

Wichtige Telefonnummern

Begründeter Verdachtsfall?
Hausarzt telefonisch kontaktieren 

Außerhalb der Hausarzt-Sprechzeiten
Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Bürgertelefon des Landes Brandenburg zum Thema  Coronavirus
Hotline 0331 866 5050 (Montag-Freitag 09:00-17:00 Uhr)
E-Mail: buergeranfragen-corona@brandenburg.de

Fragen zum Coronavirus (Gesundheitsamt, Hinweis: Keine Impfterminvergabe!)
Hotline 03535 46 4004 (Montag-Donnerstag 08:00-15:00 Uhr, Freitag 08:00-12:00 Uhr) 

Fragen zur Auslegung der SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung (Ordnungsamt)
Hotline 03535 46 4488 (Montag-Donnerstag 08:00-15:00 Uhr, Freitag 08:00-12:00 Uhr) 


Koordinierungszentrum Krisenmanagement in Brandenburg


Weitere Informationen