Hilfsnavigation

Fotocollage mit Karl V. an der Klosterprobstei im brennenden Mühlberg anno 1547

Volltextsuche

Sprache

23.09.2022

Sprachen an der Kreisvolkshochschule lernen und auffrischen

Im Oktober fangen neue Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene an
Logo Kreisvolkshochschule Elbe-Elster

Logo Kreisvolkshochschule Elbe-Elster

Im Oktober fangen in den Regionalstellen Finsterwalde, Elsterwerda und Herzberg der Kreisvolkshochschule neue Sprachkurse für Anfänger und Fortgeschrittene an, und in allen Kursen sind noch Restplätze vorhanden.

Der Italienisch-Grundkurs mit Start am 6. Oktober und die Grundkurse für Spanisch und Englisch mit Start am 10. Oktober in Finsterwalde sind für Teilnehmende geplant, die ohne Vorkenntnisse die Sprachen neu erlernen möchten.
Ein Englisch-Wiedereinsteigerkurs richtet sich an Interessenten, die bereits Englisch in der Schule hatten und für die der Sprachunterricht eine Auffrischung der Kenntnisse bedeutet. Auch in diesem Kurs geht es mit einfachen Vokabeln und Grammatik los, aber erfahrungsgemäß lernen die Teilnehmer die Sprache schneller als echte Anfänger ohne Vorkenntnisse. Der Englisch Wiedereinsteigerkurs beginnt ebenfalls am 10. Oktober in Finsterwalde.
Die Kreisvolkshochschule berät gern bei der Kursauswahl und informiert über Entgelt und Kursdauer und weitere Kursangebote und Starttermine. Über das ganze Schuljahr hinweg sind immer wieder neue Sprachkurse geplant.

In Finsterwalde: 03531/7176-100, vhs.fi@lkee.de 
In Elsterwerda: 03533/620-8521, vhs.eda@lkee.de 
In Herzberg: 03535/46-5301, vhs.hz@lkee.de 

Kontakt


Herr Torsten Hoffgaard

Pressestelle
Pressereferent
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-1201
Fax: 03535 46-1239
E-Mail: pressestelle@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
© 2022, Landkreis Elbe-Elster