Hilfsnavigation

Kreishaus 1

Volltextsuche

Sprache

Stabsstelle Kreisentwicklung

Die Stabsstelle Kreisentwicklung hat in ihren Bereichen folgende Aufgaben:

Kreisentwicklung

  • Beratung und Bearbeitung von Anträgen zur Wohnungsbauförderung
  • Beschleunigung von Grundbucheintragungen bei investiven Maßnahmen gewerbliche Bestandsentwicklung
  • Beratung zu Förderprogrammen zur Energieeinsparung und zum Einsatz regenerativer Energien
  • sonstiger öffentlicher Personennahverkehr
  • Kreisentwicklungsplanung
  • Kreisliche AGENDA 21
  • Projektentwicklung und -förderung zur Umsetzung der Kreisplanungen
  • Planungsaufsicht und Koordination der Stellungnahmen des Landrates zu kommunalen Planungen und sonstigen Planvorhaben Dritter
  • Genehmigungsbehörde von kommunalen Bauleitplänen sowie Rechtsaufsicht
  • Koordinierung der Städtebauförderung im Landkreis
  • Modellvorhaben »Aktionsprogramm regionale Daseinsvorsorge«

Klimaschutzkonzept für die Klimaschutzregion Elbe-Elster >>

Straßen- und Tiefbau

Wahrnehmung der Funktion der Straßenbaubehörde für den Landkreis Elbe-Elster in seiner Funktion als Straßenbaulastträger der Kreisstraßen einschließlich der zugehörigen Ingenieurbauwerke als Amtspflicht in Ausübung hoheitlicher Tätigkeit, insbesondere aller mit dem Bau und der Unterhaltung der Kreisstraßen einschließlich der zugehörigen Ingenieurbauwerke sowie den mit der Erhaltung der Verkehrssicherheit zusammenhängenden Aufgaben, wie:

  • Vorbereitung (Planung) und Durchführung (Bau) von kreislichen Straßen- und Brückenbaumaßnahmen,
  • Unterhaltung und Instandsetzung der Kreisstraßen und Brückenbauwerke sowie Koordinierung der Kreisstraßenmeisterei einschließlich Winterdienst,
  • Sonderordnungsbehörde bzgl. der kreislichen Verkehrsanlagen, insbesondere Erteilung, Überwachung von Sondernutzungsrechten für Kreisstraßen (Anbaurechte, Zufahrten, Einordnung und Koordinierung von Leitungen, Sondertransporte, sonstige Nutzungen)
  • Verwaltung der kreislichen Verkehrsanlagen, d. h. Dokumentation des Kreisstraßennetzes sowie der Ingenieurbauwerke, Umstufungen von Kreisstraßen, Durchführung respektive Teilnahme an Pflichtaufgaben wie Überprüfung


    Baustelleninformationssystem des Landes Brandenburg

Kontakt


Herr Matthias Schneller

Kreisentwicklung (Stabsstelle)
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg
Telefon: 03535 46-1213
Fax: 03535 46-9111
E-Mail: kea.planung@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Frau Ute Engelmann

Sekretärin
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg
Telefon: 03535 46-2659
Fax: 03535 46-9111
E-Mail: kea.planung@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
© 2017, Landkreis Elbe-Elster