Hilfsnavigation

Kreishaus 1

Volltextsuche

Sprache

                        Zukunft in deiner Heimat
           Ausbildung & Studium beim Landkreis

Die Kreisverwaltung bildet seit über 20 Jahren erfolgreich aus. Motivierten Schulabgängern bietet der Landkreis Elbe-Elster vielfältige und abwechslungsreiche Ausbildungsberufe an.

Die Ausbildung erfolgt im dualen System und dauert drei Jahre. Während der praktischen Berufsausbildung in der Kreisverwaltung bist du in den verschiedenen Ämtern oder den Eigenbetrieben eingesetzt.

Wir bieten DIR

  • eine breitgefächerte, qualifizierte und fundierte Ausbildung
  • flexible Arbeitszeiten
  • ein sehr gutes Betriebsklima
  • Bezahlung nach Tarif (TVAöD)
  • Erfolgsprämie bei Abschluss
  • sehr gute Übernahmechancen
  • vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
  • die Teilnahme an spannenden Projekten
unsere Auszubildenden
unsere Auszubildenden

Ausbildung beim Landkreis Elbe-Elster

Die Kreisverwaltung des Landkreises Elbe-Elster bietet motivierten Schulabgängern vielfältige und abwechslungsreiche Ausbildungsberufe in verwaltungsrechtlichen, kaufmännischen, technischen und medizinischen Berufsfeldern an. Insgesamt haben schon über 200 Auszubildende ihre Ausbildung erfolgreich beim Landkreis Elbe-Elster absolviert. Eine Berufsausbildung in der Kreisverwaltung bietet nicht nur die Chance durch eine qualitativ hochwertige Vermittlung von Wissen, Fertigkeiten und Kenntnissen auf die Anforderungen des komplexen Berufslebens vorzubereiten, sondern macht auch Spaß und führt bei guten Leistungen zu einem unbefristeten Arbeitsverhältnis.

Flyer Ausbildung beim Landkreis >>

Studium beim Landkreis Elbe-Elster

In den dualen Studiengängen können Sie Berufserfahrungen schon während des Studiums sammeln und ihr erlerntes Wissen direkt in der Kreisverwaltung anwenden. Der Wechsel zwischen Praxisphasen und Vorlesungszeiten erfordert viel Eigenständigkeit und Selbstdisziplin. Mit der monatlichen Studienvergütung können Sie jedoch schon früh auf eigenen Beinen stehen und ihr Studium selbst finanzieren. Ein duales Studium in der Kreisverwaltung bietet also nicht nur Abwechslung zwischen Hörsaal und Praxisphasen, sondern sichert auch die besten Zukunftsperspektiven nach dem Studium.

Flyer Studium beim Landkreis >>

weitere Stellenausschreibungen

weiter zum:
Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern“

Informieren Sie sich als Vertreterin oder Vertreter eines Ausbildungsbetriebes, wie Sie Förderung aus dem
Programm »Ausbildungsplätze sichern«
beantragen können.

Kontakt


Frau Christina Lüderitz

Personal und Organisation
SB Ausbildungssteuerung / Personalentwicklung
Ludwig-Jahn-Straße 02
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46 1203
E-Mail: christina.luederitz@lkee.de oder Kontaktformular Fax: 03535 46 1326

Ins Adressbuch exportieren
© 2020, Landkreis Elbe-Elster

Informationen zum neuartigen Corona-Virus (SARS-CoV-2, COVID-19)

Wichtige Telefonnummern

Begründeter Verdachtsfall?
Hausarzt telefonisch kontaktieren 

Außerhalb der Hausarzt-Sprechzeiten
Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Fragen zum Coronavirus
Hotline 03535 46 4004 (Montag-Sonntag 08:00-15:00 Uhr)
E-Mail: corona@lkee.de


Bürgertelefon des Landes Brandenburg zum Thema  Coronavirus
Hotline 0331 866 5050 (Montag-Freitag 09:00-17:00 Uhr)
E-Mail: buergeranfragen-corona@brandenburg.de


Weitere Informationen