Hilfsnavigation

Hintergrundbild Orpheus_11

Volltextsuche

Sprache

Veranstaltungskalender

< Februar 2018 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
05       01 02 03 04
06 05 06 07 08 09 10 11
07 12 13 14 15 16 17 18
08 19 20 21 22 23 24 25
09 26 27 28        

Weitere Auswahlkriterien »


  • Film ab - Bilder einer Aufführung "Das Leben der Anna zu Herzberg" Ausstellung von Fotos, Kostümen und Kulissen

    20.01.2018 bis 10.03.2018 in Herzberg (Elster) Stadt, Galerie im Bürgerzentrum Herzberg(Elster), Uferstr. 6
    15:00 Uhr
    Sie erinnern sich noch an die Aufführung des Reformationsstücks „ Mein Licht - Der Aufbruch der Anna zu Herzberg“ im Juli 2017 auf dem Herzberger Markt? Sie waren selbst Akteure, Helfer, Gäste, Zuschauer? Schön war es und entstanden sind viele Fotografien (Sven Gückel). Schnappschüsse, Momentaufnahmen der Aufführung und in den vielen, vielen Proben.... sowie Kostüme, Ausstattung, Kulissen Jetzt in der kalten Jahreszeit gilt es das Herz mit schönen Dingen zu wärmen. Wir laden Sie herzlich dazu ein sich noch einmal zu erinnern und zeigen in der Galerie im Bürgerzentrum Herzberg die Ausstellung „Film ab - Bilder einer Aufführung“ „Mein Licht - Der Aufbruch der Anna zu Herzberg“ Eröffnung der Ausstellung: Samstag, 20.01.2018 um 15:00 Uhr Galerie im Bürgerzentrum Uferstraße 6 04916 Herzberg (Elster)

  • Prestewitzer Bauernmärkte 2018

    03.03.2018 in Uebigau-Wahrenbrück/OT Prestewitz
    09:00 Uhr bis 13:00 Uhr
    Mehr als 30 Direktvermarkter aus dem Elbe-Elster-Land bieten ihre frischen Produkte an

  • Finsterwalder Kammermusik Festival mit "Berlin City Brass"

    03.03.2018 in Finsterwalde Stadt
    17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
    Fünf Blechbläser aus renommierten Berliner Orchestern versprechen nach Wilhelm Busch: „Musik ist angenehm zu hören, doch ewig braucht sie nicht zu währen.“ einen mitreißenden Eröffnungsabend mit Werken von Thomas Albinoni, Edvard Grieg, Scott Joplin u. a.

  • 16. Angelbörse 2018

    04.03.2018 in Finsterwalde Stadt, Finsterwalde Gaststätte »Zur Erholung« Rosa- Luxemburg- Str. 77
    10:00 Uhr bis 15:00 Uhr
    Wie immer unter dem Motto: von Angler´n für Angler, von Aal bis Zander!

  • Finsterwalder Kammermusik Festival "Duo Violine-Klavier"

    09.03.2018 in Finsterwalde Stadt, Logenhaus Finsterwalde
    19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
    Edvard Grieg (1843–1907) Violinsonate Nr. 3 c-Moll op. 45 Johann Sebastian Bach (1685–1750) (bearbeitet von Robert Schumann) Chaconne Pause George Enescu (1881–1955) Dans le caractère populaire roumain Sonate für Violine und Klavier Nr. 3 a-Moll

  • 13.Tag der offenen Töpfereien

    10.03.2018 bis 11.03.2018, Landkreis Elbe Elster
    10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
    Die berlin-brandenburgischen Keramikerinnen und Keramiker laden Sie wieder am 2. Wochenende im März ein, die geöffneten Töpfereien, Keramikwerkstätten, Studios und Ateliers zu besuchen, das vielseitige Handwerk kennenzulernen, sich auszuprobieren und gesellige Stunden zu erleben. Auch in diesem Jahr haben Werkstätten bundesweit gleichzeitig geöffnet.

  • Finsterwalder Kammermusik Festival mit dem "Trio Abaton"

    16.03.2018 in Finsterwalde Stadt, Logenhaus Finsterwalde
    19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
    Niels Wilhelm Gade (1817–1890) Klaviertrio F-Dur op. 42 Edvard Grieg (1843–1907) Andante con moto EG 116 (1878) Pause Johannes Brahms (1833–1897) Klaviertrio C-Dur op. 87

  • Karl V. vor Mühlberg. Stätten und Stationen eines Kaisers.

    23.03.2018 in Mühlberg (Elbe) Stadt, Museum Mühlberg 1547
    16:00 Uhr bis 17:00 Uhr
    Einführungsvortrag zur Sonderausstellung "Viele Wege führen nach Wittenberg. Kaiser Karl V. und sein Tross in Mühlberg und Mitteldeutschland 1546/47

  • Viele Wege führen nach Wittenberg. Kaiser Karl V. und sein Tross in Mühlberg und Mitteldeutschland 1546/47

    23.03.2018 bis 31.10.2018 in Mühlberg (Elbe) Stadt, Museum Mühlberg 1547
    17:00 Uhr
    Sonderausstellung im Museum Mühlberg 1547 Die Ausstellung folgt den Spuren Kaiser Karls V. im Frühjahr 1547 und geht den Intentionen der beteiligten Kriegsparteien nach. Älteste Stadt- und Ortsansichten werden diese Ausstellung komplettieren.

  • Finsterwalder Kammermusik Festival mit dem "Trio bbb"

    23.03.2018 in Finsterwalde Stadt, Logenhaus Finsterwalde
    19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
    Joseph Haydn (1732–1809) Trio in G-Dur, Hob. XV: 15 für Flöte, Fagott (Violoncello) und Klavier Jan Koetsier (1911–2006) Trio für Flöte, Fagott und Klavier op. 81 Pause Edvard Grieg (1843–1907) Ausgewählte Lieder aus op. 48 Johannes Brahms (1833–1897) Trio Flöte, Fagott und Klavier nach dem Trio für Violine, Horn und Klavier op. 40

  • Lass uns lieber morgen!

    24.03.2018 in Mühlberg (Elbe) Stadt, Museum Mühlberg 1547
    19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
    Lesung mit Stefan Schwarz aus seinem Roman im Rahmen der LiteraTour Woche des Landkreises Elbe-Elster

  • Finsterwalder Kammermusik Festival - Grieg auf Norwegisch - ein folkloristischer Liederabend

    02.04.2018 in Finsterwalde Stadt, Logenhaus Finsterwalde
    17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
    Die norwegische Sängerin Marie-Julie Sundal singt unter anderem Edvard Griegs einzigen Liederzyklus „Haugtusse“ („Bergfee“), sowie weitere ausgewählte Lieder. Begleitet wird sie dabei von dem Pianisten Johannes Nies.

  • Finsterwalder Kammermusik Festival mit dem "Weimarer Klavierquartett +1"

    07.04.2018 in Finsterwalde Stadt
    17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
    Edvard Grieg (1843–1907) (vollendet von Michael Finnissy) Klavierquintett in B EG 118 Pause Robert Schumann (1810–1856) Klavierquintett Es-Dur op. 44

  • medlz - Vorpremiere "Heimspiel"

    13.04.2018 in Falkenberg (Elster) Stadt, Bürgerhaus Bad Liebenwerda
    19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
    Außergewöhnlich, herzenswarm und tief beeindruckend. medlz sind eine der erfolgreichsten weiblichen A-Cappella-Bands in Europa. Es gibt sie seit 1999. 2012 wurden sie mit der „Freiburger Leiter“ ausgezeichnet, dem Preis der Fachbesucher der Internationalen Kulturbörse Freiburg für den besten Auftritt im Bereich „Musik“. Die vier Dresdnerinnen wissen durch Charme, einen sexy Esprit und eine ausgesprochene Musikalität zu überzeugen. Als Frauen-A-Cappella-Band erfüllen sie ein Alleinstellungsmerkmal in der europäischen Vokalszene. "HEIMSPIEL" ist eine Liebeserklärung an die deutsche Sprache. In ihrem neuen Programm „HEIMSPIEL“ widmen sich die medlz ausschließlich der deutschen Sprache. Musikalisch wie inhaltlich zeigen sie ihrem Publikum, wie vielfältig diese ist und lassen alte Schlager der Wirtschaftswunderzeit genauso aufleben wie Liebeslieder von Robert Schumann oder Hits von Rio Reiser. Natürlich dürfen auch Namen wie Grönemeyer, PUR und Udo Jürgens genauso wenig fehlen wie SEEED, Clueso und Rammstein. Und ja, diesmal gibt es auch wieder eigene Songs der Band zu hören. Deutsche Sprache – schöne Sprache! Das wollen die medlz an diesem Abend unter Beweis stellen. Berührend, unterhaltsam und kurzweilig. medlz eben.

  • Love Letters

    23.06.2018 in Mühlberg (Elbe) Stadt, Museum Mühlberg 1547 - Museumshof
    19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
    Von A.R.Gurney - eine Liebesgeschichte in Briefen. Eine Aufführung der Neuen Bühne Senftenberg mit Sybille Böversen und Heinz Klevenow.

1 | 2 | >

 

Kontakt


Herr Holger Fränkel

Pressestelle
SB Medienservice
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-1243
E-Mail: holger.fraenkel@lkee.de oder Kontaktformular E-Mail: amtsblatt@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
© 2018, Landkreis Elbe-Elster