Hilfsnavigation

Kjellberg Finsterwalde Montage HiFocus 360i im Bild Fabian Friedel

Volltextsuche

Sprache

22.09.2020

Kreistag ehrte Schülerpreisträger aus dem Landkreis

Wonnemar-Gutscheine und Urkunden für erfolgreiches Abschneiden bei Schülerwettbewerben überreicht
Landrat und Kreistagsvorsitzender mit den Gewinnern des 1. und 2. Landespreises beim BW Fremdsprachen Englisch Solo vom Sängerst-Gymn Fiwa v.l.n.r.: Anna Peters, Marie Häring, Laetitia Pilz, Lene Marleen Schlemminger und Laura Seifert.

Landrat und Kreistagsvorsitzender mit den Gewinnern des 1. und 2. Landespreises beim BW Fremdsprachen Englisch Solo vom Sängerst-Gymn Fiwa v.l.n.r.: Anna Peters, Marie Häring, Laetitia Pilz, Lene Marleen Schlemminger und Laura Seifert.
© Pressestelle LKEE Torsten Hoffgaard
Auf seiner jüngsten Sitzung am 21. September hat der Kreistag Elbe-Elster junge Talente geehrt, die erfolgreich an Schülerwettbewerben auf unterschiedlichen Ebenen und Gebieten teilgenommen hatten. Die Ausgezeichneten erhielten Urkunden und Tageskarten für das Freizeit- und Erlebnisbad „Wonnemar“ in Bad Liebenwerda, die Landrat Christian Heinrich-Jaschinski und der Kreistagsvorsitzende Thomas Lehmann vor dem Plenum überreichten. 20 Schülerinnen und Schüler des Sängerstadt-Gymnasiums Finsterwalde, des Elsterschlossgymnasiums Elsterwerda und des Melanchthon-Gymnasiums Herzberg waren mit Lehrern und Eltern zur Kreistagssitzung ins „Haus des Gastes“ nach Falkenberg gekommen.
Landrat und Kreistagsvorsitzender gratulierten Lucas Hagendorn (2.v.l.) und Nanami Wendt (2.v.r.) vom Elsterschlossgymn zum 5. Platz beim WB »Brandenburgs Klassensprecher des Jahres« und zum 3. Landespreis beim BW Fremdsprachen Englisch Solo.

Landrat und Kreistagsvorsitzender gratulierten Lucas Hagendorn (2.v.l.) und Nanami Wendt (2.v.r.) vom Elsterschlossgymn zum 5. Platz beim WB »Brandenburgs Klassensprecher des Jahres« und zum 3. Landespreis beim BW Fremdsprachen Englisch Solo.
© Pressestelle LKEE Torsten Hoffgaard
„Ich danke den beteiligten Lehrerinnen und Lehrern und allen, die die Arbeit der Schüler positiv ermutigend begleiten. Ich weiß aus eigener Erfahrung: Schüler haben unglaublich viele gute Ideen, sie sind unheimlich gut motivierbar, aber: Vieles hängt davon ab, dass die Lehrer den richtigen Ton treffen, den richtigen Zeitpunkt, auch die richtige Anregung, damit die Kreativität der Schüler geweckt werden kann“, sagte der Landrat und gratulierte den Schülerinnen und Schülern zu ihren Erfolgen. „Ihr habt damit alle Ehre für unseren Landkreis eingelegt!“
Die Lehrerinnen Kathrin Lauenroth (2.v.l.) vom Elsterschlossgymnasium Ewda und Susanne Schloßhauer (2.v.r.) vom Sängerst-Gymn Fiwa nahmen die Glückwünsche von Christian Heinrich-Jaschinski (l.) und Thomas Lehmann (r.) entgegen.

Die Lehrerinnen Kathrin Lauenroth (2.v.l.) vom Elsterschlossgymnasium Ewda und Susanne Schloßhauer (2.v.r.) vom Sängerst-Gymn Fiwa nahmen die Glückwünsche von Christian Heinrich-Jaschinski (l.) und Thomas Lehmann (r.) entgegen.
© Pressestelle LKEE Torsten Hoffgaard
Das Spektrum der Aufgaben und Herausforderungen reichte von Übersetzungen und eigenen Filmbeiträgen in englischer Sprache über den kreativen Umgang mit mathematischen Methoden bis zu sozialer Kompetenz, Kommunikationsfähigkeit und Demokratieverständnis als Klassensprecher. Der Kreistag setzte mit der Ehrung eine Tradition fort, die schon seit vielen Jahren als Anerkennung und Dankeschön für engagierte Schüler und Lehrer des Landkreises im Beisein der Kreistagsabgeordneten vorgenommen wird.

Kontakt


Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH

Burgplatz 1
04924 Bad Liebenwerda
Telefon: 035341 4971-50
Fax: 035341 497149
E-Mail: info@rwfg-ee.de oder Kontaktformular Web: www.rwfg-ee.de
Ins Adressbuch exportieren
Zum Veranstaltungskalender
Landkreiskarte

Aktuelles aus dem Landkreis

30.10.2020

Corona-Infektionen steigen im Landkreis Elbe-Elster um weitere 31 Personen zum Vortag an


Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner steigt auf 125,7
mehr
29.10.2020

Corona-Infektionen steigen im Landkreis Elbe-Elster um 30 Personen zum Vortag an


Der aktuelle 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner steigt auf 112,0
mehr
28.10.2020

Landrat Christian Heinrich-Jaschinski:      Bitte respektieren Sie alle geltenden Regeln!


Corona-Infektionen im Landkreis Elbe-Elster: Inzidenzwert steigt auf 83,5
mehr
27.10.2020

Museen des Landkreises sagen Veranstaltungen ab


Reisebericht und Krimikabarett entfallen am 30. Oktober
mehr
27.10.2020

Corona-Infektionen im Landkreis Elbe-Elster: Inzidenzwert sinkt auf 68,7


Mit dem heutigen 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner sinkt der Wert auf 68,7 / Stufe rot der Corona-Warnampel bleibt jedoch erhalten ... mehr
26.10.2020

Corona-Infektionen steigen im Landkreis Elbe-Elster weiter an/Ab heute Hotline der Kreisverwaltung


Mit dem heutigen 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner von 71,7 ging der Landkreis bereits am Sonntag (55,3) in die Stufe rot der Corona-Warnampel ... mehr
26.10.2020

Landkreis verschärft Umgangsverordnung wegen deutlich steigenden Infektionszahlen


Mit dem 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner von 71,7 Stufe rot der Corona-Warnampel/
Verpflichtung zur Einhaltung der allgemeinen Regelungen der Verordnung über den ... mehr
Alle aktuellen Nachrichten anzeigen
© 2020, Landkreis Elbe-Elster

Informationen zum neuartigen Corona-Virus (SARS-CoV-2, COVID-19)

Wichtige Telefonnummern

Begründeter Verdachtsfall?
Hausarzt telefonisch kontaktieren 

Außerhalb der Hausarzt-Sprechzeiten
Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Fragen zum Coronavirus
Hotline 03535 46 4004 (Montag-Sonntag 08:00-15:00 Uhr)
E-Mail: corona@lkee.de


Bürgertelefon des Landes Brandenburg zum Thema  Coronavirus
Hotline 0331 866 5050 (Montag-Freitag 09:00-17:00 Uhr)
E-Mail: buergeranfragen-corona@brandenburg.de


Weitere Informationen