Hilfsnavigation

Hintergrundbild Orpheus_11

Volltextsuche

Sprache

Veranstaltungskalender

< November 2021 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
44 01 02 03 04 05 06 07
45 08 09 10 11 12 13 14
46 15 16 17 18 19 20 21
47 22 23 24 25 26 27 28
48 29 30          

Weitere Auswahlkriterien »


Die Abenteuer des Löwen Mila

19.11.2021
15:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Museum Mühlberg 1547
Mühlberg (Elbe) Stadt
Landkreis Elbe-Elster
€ 6.00 ermäßigt 4,00 €
Martina Pöschl 035342 837000
Die Mühlberger Stadtführerin Katrin Brunk liest am Freitag, 19. November 2021, um 15.00 Uhr im Museum Mühlberg 1547 aus ihrem kürzlich erschienenen Buch »Mila der zweischwänzige Löwe«. Das Kinder- und Familienbuch erzählt die Geschichte eines außergewöhnlichen Löwen auf seiner Suche nach einem Zuhause, nach Freunden und Anerkennung. Es wirbt für Toleranz und Respekt und begleitet den kleinen Abenteurer Mila mit Magie und Fantasie. Neben Persönlichkeiten und Sagengestalten aus der Geschichte Mühlbergs spielen auch historische Orte eine wichtige Rolle. Die Lesung wird musikalisch mit Gitarren- und Geigenspiel begleitet. Eine Veranstaltung der Aktion „Landkreis liest“. Für Familien mit Kindern und Buchfreunde. Eintritt 6,00 Euro, ermäßigt 4,00 Euro. Voranmeldung unter Tel. 035342 837002 oder museum-muehlberg1547@lkee.de. Es gilt das Hygienekonzept des Museumsverbunds Elbe-Elster, das unter www.museumsverbund-lkee.de/Covid19-Informationen eingesehen werden kann und eine 3G-Regel enthält.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

Alle Weiteren Veranstaltungen des Museumsverbundes Elbe-Elster finden Sie hier:

https://www.museumsverbund-lkee.de/Erleben/


Veranstaltung exportieren »

 

Kontakt


© 2022, Landkreis Elbe-Elster

Informationen zum neuartigen Corona-Virus (SARS-CoV-2, COVID-19)

Wichtige Telefonnummern

Begründeter Verdachtsfall?
Hausarzt telefonisch kontaktieren 

Außerhalb der Hausarzt-Sprechzeiten
Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Bürgertelefon des Landes Brandenburg zum Thema  Coronavirus
Hotline 0331 866 5050 (Montag-Freitag 09:00-17:00 Uhr)
E-Mail: buergeranfragen-corona@brandenburg.de

Fragen zum Coronavirus (Gesundheitsamt, Hinweis: Keine Impfterminvergabe!)
Hotline 03535 46 4004 (Montag-Donnerstag 08:00-15:00 Uhr, Freitag 08:00-12:00 Uhr) 

Fragen zur Auslegung der SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung (Ordnungsamt)
Hotline 03535 46 4488 (Montag-Donnerstag 08:00-15:00 Uhr, Freitag 08:00-12:00 Uhr) 


Koordinierungszentrum Krisenmanagement in Brandenburg


Weitere Informationen