Hilfsnavigation

LKEE Verwaltung Herzberg

Volltextsuche

Sprache

Tierische Nebenprodukte (TNP) / Tierkörperbeseitung

Registrierung, Zulassung und Überwachung von Tätigkeiten, bei denen mit TNP umgegangen wird (betrifft u.a. Biogasanlagen, Heimtier-futtermittelhersteller, Transportunternehmen für TNP, Gerbereien)
 
Überwachung der gesetzlich vorgeschriebenen Beseitigungspflicht von anfallenden TNP (z.B. verendete, getötete Tiere, Schlachtabfälle, von Tieren stammende Lebensmittel)

Zuständige Tierkörperbeseitigungsanstalt:

SecAnim GmbH
Niederlassung Bresinchen
Neuzeller Str. 29
03172 Guben
Tel.: +49 (0) 3561 6846 11/-12
Fax: +49 (0) 3561 6846 20

E-Mail: tierannahme.bresinchen@secanim.de

Internet: Startseite | SecAnim GmbH

Seit kurzem bietet die SecAnim auch die Möglichkeit einer Anmeldung  über die SecAnim-Plus-APP an. Bei Rückfragen zur Nutzung dieser App wenden Sie sich bitte direkt an die Niederlassung der SecAnim GmbH in Bresinchen.

TNP 1

TNP 1
TNP 2

TNP 2
TNP 3

TNP 3
TNP 4

TNP 4
TNP 5

TNP 5


Kontakt


Frau Andrea Zöller

amtliche Tierärztin - Tierschutz / Tierische Nebenprodukte
Nordpromenade 4 a
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-2679
Fax: 03535 46-2687
E-Mail: Veterinaeramt@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Frau Jennifer Göhler

Sekretärin
Nordpromenade 4 a
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-2681
Fax: 03535 46-2687
E-Mail: veterinaeramt@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Alle Amts-News

Aktuelles

28.10.2022

Information zur neuen GAP Förderperiode ab 2023 im Bereich Agrarumwelt- und Klimamaßnahmen (2023 bis 2027)


Die Förderung der besonders nachhaltigen und standortangepassten Bewirtschaftung landwirtschaftlicher Nutzflächen werden durch das Land Brandenburg auch in der neuen GAP-Förderperiode ab 2023 fortgesetzt. Die angebotenen Agrarumwelt- und Klimamaßnahmen (AUKM), inklusive Ökologischer Landbau, sollen zum Schutz der Natur, zur Verbesserung ihrer Ökosystemleistungen ... mehr
© 2022, Landkreis Elbe-Elster