Hilfsnavigation

Volltextsuche

Sprache

21.12.2020

Öffnungszeiten der Kreisverwaltung zwischen den Jahren

Normale Sprechzeiten in den Ämtern/ Telefonischen Kontakt dafür nutzen/ Corona-Hotline auch über die Feiertage besetzt/ Kreisvolkshochschule und Grundbildungszentrum zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen/ Straßenverkehrsamt mit zusätzlichen Sprechzeiten
Logo Landkreis Elbe-Elster

Logo Landkreis Elbe-Elster
Die Pressestelle des Landkreises weist darauf hin, dass die Kreisverwaltung zwischen den Jahren zu den normalen Öffnungszeiten erreichbar bleibt. Allerdings wird darum gebeten, nach Möglichkeit zuvor telefonisch Kontakt mit den Fachbereichen aufzunehmen. Auch im neuen Jahr können die Bürger die regulären Sprechzeiten der Verwaltung nutzen.
Im Straßenverkehrsamt hat die Führerscheinstelle wieder geöffnet. Die Behörde öffnet mit ihren Dienstleistungsangeboten (u.a. Autozulassungen) zusätzlich auch am 23. und 30. Dezember von 8.00 bis 12.00 Uhr. Im neuen Jahr ist das Straßenverkehrsamt ab 4. Januar wieder zu den gewohnten Sprechzeiten in Bad Liebenwerda und Finsterwalde Montag von 8.00 bis 12.00 Uhr, Dienstag von 8.00 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr, Donnerstag von 8.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 16.00 Uhr sowie Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr (Mittwoch geschlossen) für Bürgeranliegen zur Stelle.
Logo Kreisvolkshochschule Elbe-Elster

Logo Kreisvolkshochschule Elbe-Elster
Die Kreisvolkshochschule mit ihren Regionalstellen Herzberg, Finsterwalde und Elsterwerda sowie das Regionale Grundbildungszentrum (GBZ) des Landkreises in Elsterwerda bleiben zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen. Ab 4. Januar sind beide Einrichtungen sowie die Lernstuben des GBZ wieder geöffnet.
Das Gesundheitsamt des Landkreises ist zwischen den Jahren auch über die Feiertage besetzt. So wird u.a. die Kontaktpersonennachverfolgung in der Corona-Pandemie weiter gewährleistet. Für Fragen zum Coronavirus steht die Hotline 03535 46 4004 (Montag-Sonntag und an Feiertagen von 8.00 bis 15.00 Uhr) sowie der E-Mail-Kontakt corona@lkee.de für Bürgeranfragen zur Verfügung.

Kontakt


Herr Torsten Hoffgaard

Pressestelle
Pressereferent
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-1201
Fax: 03535 46-1239
E-Mail: pressestelle@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Herr Holger Fränkel

Pressestelle
SB Medienservice
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-1243
Fax: 03535 46-1239
E-Mail: amtsblatt@lkee.de oder Kontaktformular E-Mail: holger.fraenkel@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
© 2021, Landkreis Elbe-Elster

Informationen zum neuartigen Corona-Virus (SARS-CoV-2, COVID-19)

Wichtige Telefonnummern

Begründeter Verdachtsfall?
Hausarzt telefonisch kontaktieren 

Außerhalb der Hausarzt-Sprechzeiten
Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Fragen zum Coronavirus (Hinweis: Keine Impfterminvergabe!)
Hotline 03535 46 4004 (Montag-Freitag 08:00-15:00 Uhr)
E-Mail: corona@lkee.de

Bürgertelefon des Landes Brandenburg zum Thema  Coronavirus

Hotline 0331 866 5050 (Montag-Freitag 09:00-17:00 Uhr)
E-Mail: buergeranfragen-corona@brandenburg.de


Weitere Informationen