Hilfsnavigation

Tourismus

Volltextsuche

Sprache

Sehenswürdigkeiten im Elbe-Elster Land

Schloss Martinskirchen

Martinskirchen liegt in einer landschaftlich reizvollen Lage im Elbauegebiet zwischen Torgau und Riesa. In Mitten des idyllisch kleinen Ortes Martinskirchen mit nur 256 Einwohnern liegt majestätisch das Barockschloss Martinskirchen. Das Schloss wurde 1754 in nur zweijähriger Bauzeit durch Obersteuereinnehmer Graf Friedrich Wilhelm von Brühl errichtet.

“Louise“ die älteste Brikettfabrik Europas

Die Brikettfabrik "Louise" in Domsdorf ging 1882 in Betrieb. Aus kleinen Anfängen heraus hat sie sich in der Region zu einem bedeutenden Industriebetrieb entwickelt, auch wenn sie, im Vergleich zu anderen Fabriken, die kleinste Anlage geblieben ist. Der Termin der Inbetriebnahme beweist, dass sie die älteste erhaltene Brikettfabrik in Europa ist.

Abraumförderbrücke Besucherbergwerk F 60

Das Besucherbergwerk "Abraumförderbrücke F 60" befindet sich im Landkreis Elbe-Elster, südlich der Ortschaft Lichterfeld am zukünftigen "Bergheider See". Die F60 bei Lichterfeld ist ein Gigant der Technik. 502 Meter lang, 202 Meter breit, 80 Meter hoch, 11.000 Tonnen schwer, erzählt die ehemalige Abraumförderbrücke F60 von Geschichte und Gegenwart des Braunkohlenbergbaus in der Lausitz.

ErlebnisKraftwerk Plessa

Das Kraftwerk Plessa ist eines der ältesten Braunkohlekraftwerke Europas, das in seiner ursprünglichen Bausubstanz erhalten ist. Dieser authentische Ort der Arbeits,- Industrie- und Sozialgeschichte soll gesichert und erhalten werden. Ziel ist es, die alte „Kathedrale der Arbeit" als Symbol für den Strukturwandel durch ein neues Nutzungskonzept nachhaltig zu entwickeln. Schon jetzt können Teilbereiche des Kraftwerks besucht werden.

Planetarium und Sternwarte Herzberg

Die Herzberger Sternfreunde haben sich am 9. November 1999 gegründet. Hauptziele sind die populärwissenschaftliche Verbreitung und Mehrung astronomischen Wissens in allen Schichten der Bevölkerung und die Anleitung zur gezielten Himmelsbeobachtung. Dazu nutzen sie und die Besucher das Planetarium und die Sternwarte in Herzberg, sowie vereinseigene und private Beobachtungsinstrumente.

Niederlausitzer Museumseisenbahn

Der Verein „Niederlausitzer Museumseisenbahn e.V.“ wurde 1995 gegründet und beschäftigt sich mit dem Aufbau und Betrieb einer funktionstüchtigen Museumsbahn im Regelspurbereich. Die Umgebung der Museumseisenbahn ist geprägt von den Zeitzeugen der Braunkohleindustrialisierung. Die Wald- und Seenlandschaft der Niederlausitz bietet dem Besucher darüber hinaus ideale Voraussetzungen zum Radfahren, Wandern, Angeln und Baden.

Kreismuseum Finsterwalde

Als G. F. Wittke 1850 sein Material-, Tabak-, Cigarren- und Destillations-Geschäft gründete, ahnte er wohl kaum, dass sein kleines Handelsunternehmen das Kernstück des 1981 gegründeten Kreismuseums Finsterwalde bilden würde. Der original eingerichtete Kaufmannsladen mit seinem Interieur der Gründerzeit und aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts ist noch heute das Urbild des Tante-Emma-Ladens.

Kreismuseum Bad Liebenwerda

Das Museum am Lubwartturm widmet sich der Geschichte des regionalen Wandermarionettentheaters des Elbe-Elster-Landes. Die Region gilt als Wiege des sächsischen Wandermarionettentheaters. Daneben gehört die Pflege und Darstellung des musikalischen Erbes der Gebrüder Graun, Musikern am Hof Friedrich des Großen, zu den Ausstellungschwerpunkten. Ein Höhepunkt ist das alljährlich sattfindende internationale Puppentheaterfestival.

Weißgerbermuseum Doberlug-Kirchhain

Das Gebäude in der Potsdamer Straße 18 in Doberlug-Kirchhain, in dem sich seit 1963 das einzige Weißgerbermuseum Europas befindet, wurde 1753 als Gerberhaus erbaut. Noch bis 1947 stellte man hier Weiss- und Glaceleder her. Das Gerberhandwerk - begünstigt durch das weiche eisenfreie Wasser der "Kleinen Elster" - ist seit etwa 300 Jahren in Kirchhain ansässig.

Veranstaltungen

hier können Sie Ihre
Veranstaltungen melden >>

20.01.2018 bis 10.03.2018

Film ab - Bilder einer Aufführung "Das Leben der Anna zu Herzberg" Ausstellung von Fotos, Kostümen und Kulissen

Ort: Herzberg (Elster) Stadt
Galerie im Bürgerzentrum Herzberg(Elster), Uferstr. 6
03.03.2018

Prestewitzer Bauernmärkte 2018

Ort: Uebigau-Wahrenbrück/OT Prestewitz
03.03.2018

Finsterwalder Kammermusik Festival mit "Berlin City Brass"

Ort: Finsterwalde Stadt
04.03.2018

16. Angelbörse 2018

Ort: Finsterwalde Stadt
Finsterwalde Gaststätte »Zur Erholung« Rosa- Luxemburg- Str. 77
09.03.2018

Finsterwalder Kammermusik Festival "Duo Violine-Klavier"

Ort: Finsterwalde Stadt
Logenhaus Finsterwalde
10.03.2018 bis 11.03.2018

13.Tag der offenen Töpfereien

Ort:
Landkreis Elbe Elster
16.03.2018

Finsterwalder Kammermusik Festival mit dem "Trio Abaton"

Ort: Finsterwalde Stadt
Logenhaus Finsterwalde
23.03.2018

Finsterwalder Kammermusik Festival mit dem "Trio bbb"

Ort: Finsterwalde Stadt
Logenhaus Finsterwalde
02.04.2018

Finsterwalder Kammermusik Festival - Grieg auf Norwegisch - ein folkloristischer Liederabend

Ort: Finsterwalde Stadt
Logenhaus Finsterwalde
07.04.2018

Finsterwalder Kammermusik Festival mit dem "Weimarer Klavierquartett +1"

Ort: Finsterwalde Stadt
13.04.2018

medlz - Vorpremiere "Heimspiel"

Ort: Falkenberg (Elster) Stadt
Bürgerhaus Bad Liebenwerda
11.08.2018

Pyro Games 2018-Duell der Feuerwerker

Ort: Lichterfeld-Schacksdorf/OT Lichterfeld
Besucherbergwerk F60
17.08.2018 bis 19.08.2018

Europameisterschaft im Jagdhorn blasen

Ort: Schönewalde/OT Ahlsdorf/Hohenkuhnsdorf
Schloßpark Ahlsdorf
Zum Veranstaltungskalender
© 2018, Landkreis Elbe-Elster