Hilfsnavigation

Hintergrundbild unser Landkreis

Volltextsuche

Sprache

17.07.2019

Alle Wahlvorschläge für die Landtagswahl zugelassen

Gemeinsamer Kreiswahlausschuss tagte am 17. Juli in der Kreisverwaltung in Herzberg
Kreiswahlleiter Dirk Gebhard leitete die Sitzung des Kreiswahlausschusses am 17. Juli in Herzberg.

Kreiswahlleiter Dirk Gebhard leitete die Sitzung des Kreiswahlausschusses am 17. Juli in Herzberg.
© Pressestelle LKEE Torsten Hoffgaard

Der gemeinsame Kreiswahlausschuss für die Wahl zum 7. Landtag in Brandenburg hat in seiner Sitzung am 17. Juli 2019 in der Kreisverwaltung in Herzberg die unten stehenden Wahlvorschläge für die Wahlkreise 36 und 37 zugelassen. Das teilte Kreiswahlleiter Dirk Gebhard in der Sitzung mit.

Folgende sieben Wahlvorschlagsträger hatten Wahlvorschläge jeweils für beide Wahlkreise eingereicht: CDU, SPD, AfD, DIE LINKE, GRÜNE/B90, BVB/FREIE WÄHLER, FDP. „Weil die Wahlvorschlagsträger alle mit mindestens einem Abgeordneten im Landtag oder im Bundestag vertreten sind, waren sie von der Beibringung von Unterstützungsunterschriften befreit. Darüber hinaus wurden alle Unterlagen ordnungs- und fristgemäß eingereicht, weshalb der Kreiswahlausschuss alle Wahlvorschläge zugelassen hat“, sagte Dirk Gebhard.

Der gemeinsame Kreiswahlausschuss für die Wahl zum 7. Landtag in Brandenburg hat in seiner Sitzung am 17. Juli 2019 in Herzberg alle Wahlvorschläge für die Wahlkreise 36 und 37 zugelassen.

Der gemeinsame Kreiswahlausschuss für die Wahl zum 7. Landtag in Brandenburg hat in seiner Sitzung am 17. Juli 2019 in Herzberg alle Wahlvorschläge für die Wahlkreise 36 und 37 zugelassen.
© Pressestelle LKEE Torsten Hoffgaard

Die Wahl zum 7. Landtag Brandenburg findet am 1. September 2019 statt. Die Bekanntmachung erfolgte im Gesetz- und Verordnungsblatt für das Land Brandenburg Teil I, Nr. 20 vom 18. September 2018.

Insgesamt werden 88 Landtagsabgeordnete in 44 Wahlkreisen gewählt. Jeder Wähler hat zwei Stimmen. Mit der Erststimme wählt er den Abgeordneten seines Wahlkreises; mit der Zweitstimme wählt er die Liste einer Partei und bestimmt damit deren Stärke im künftigen Landtag.

Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.wahlen.brandenburg.de  

 
Zugelassene Kandidaten für die Landtagswahl in den Wahlkreisen 36 und 37

 Im Wahlkreis 36 (Elbe-Elster I - Stadt Falkenberg/Elster, Stadt Finsterwalde, Stadt Herzberg (Elster), Amt Kleine Elster (Niederlausitz), Amt Schlieben, Stadt Schönewalde, Stadt Sonnewalde, Stadt Uebigau-Wahrenbrück):

1. Kreiswahlvorschlag der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD)

Hackenschmidt, Barbara

Dipl.-Pädagogin

1955, Betten

Massen-Niederlausitz OT Betten


2. Kreiswahlvorschlag der Christlich Demokratischen Union Deutschlands (CDU)
 
Genilke, Rainer

Mitglied des Landtages

1968, Finsterwalde

Finsterwalde


3. Kreiswahlvorschlag der Partei DIE LINKE (DIE LINKE)

Birnbaum, Aaron

Schüler

2000, Herzberg (Elster)

Schönewalde


4. Kreiswahlvorschlag der Alternative für Deutschland (AfD)

Drenske, Peter

Ingenieur für Fleischwirtschaft

1960, Finsterwalde

Lichterfeld-Schacksdorf OT Schacksdorf

 
5. Kreiswahlvorschlag der Partei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE/B 90)

Ullrich, Friedericke

Studentin

1995, Arnsberg

Schönewalde

 

6. Kreiswahlvorschlag der Brandenburger Vereinigte Bürgerbewegungen / Freie Wähler (BVB / FREIE WÄHLER)

Eckert, Axel

Musiker, Toningenieur

1953, Finsterwalde

Sonnewalde


7. Kreiswahlvorschlag der Freien Demokratischen Partei (FDP)

Mahler, Reiko

Dipl.-Sozialpädagoge

1972, Koßdorf

Bad Liebenwerda

                                      
Im Wahlkreis 37 (Elbe-Elster II - Stadt Bad Liebenwerda, Stadt Doberlug-Kirchhain, Amt Elsterland, Stadt Elsterwerda, Stadt Mühlberg/Elbe, Amt Plessa, Gemeinde Röderland, Amt Schradenland):

 

1. Kreiswahlvorschlag der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD)

Weide, Kerstin

Dipl.-Ingenieur-Ökonomin

1962, Guteborn

Senftenberg

 
2. Kreiswahlvorschlag der Christlich Demokratischen Union Deutschlands (CDU)

 
Dr. Rick, Sebastian

Historiker

1983, Großenhain

Gröden

 
3. Kreiswahlvorschlag der Partei DIE LINKE (DIE LINKE)

 
Bader, Diana

Mitglied des Landtages

1976, Finsterwalde

Doberlug-Kirchhain, OT Lindena

 
4. Kreiswahlvorschlag der Alternative für Deutschland (AfD)

 
Nothing, Volker

Industriemechaniker

1965, Elsterwerda

Elsterwerda

 
5. Kreiswahlvorschlag der Partei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE/B 90)

 
Siemon, Valentine

Dipl.-Sozialpädagogin

1956, Perleberg

Bad Liebenwerda

 
6. Kreiswahlvorschlag der Brandenburger Vereinigte Bürgerbewegungen / Freie Wähler (BVB / FREIE WÄHLER)

 
Richter, Andreas

Busfahrer

1957, Elsterwerda

Elsterwerda

 
7. Kreiswahlvorschlag der Freien Demokratischen Partei (FDP)

 
Schwinghoff, Anja

Dipl.-Kauffrau

1982, Elsterwerda

Bad Liebenwerda OT Maasdorf

Kontakt


Landrat

Christian Heinrich-Jaschinski
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-0
Fax: 03535 46 2662
E-Mail: landrat@lkee.de oder Kontaktformular Web: www.lkee.de
Ins Adressbuch exportieren

Frau Katja Schönitz

Sekretärin des Landrates
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-0
Fax: 03535 46-2662
E-Mail: landrat@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Zum Veranstaltungskalender
Landkreiskarte

Aktuelles aus dem Landkreis

16.08.2019

22. Ausbildungsmesse des Landkreises am 7. September auf dem Flugplatz Lönnewitz


Jury nominierte im Vorfeld EE-Unternehmen für den Ausbildungsstar 2019
mehr
16.08.2019

Neu im Landkreis: PlusBus Niederlausitz - Ein Takt, mit dem Sie rechnen können


Im Stundentakt zwischen Elsterwerda und Finsterwalde und dann in die Großstädte
mehr
13.08.2019

Berufskunstausstellung "Wanderungen" im Atelierhof Werenzhain am 18. August letztmalig geöffnet


Zum Abschluss präsentiert die 21-jährige Anna Posner ihre Erlebnisse bei „Film Wanderungen“ auf dem Jakobsweg in Spanien
mehr
12.08.2019

3. Fontane-Picknick wurde in Herzberg zum Fest der Sinne


Fontanes Gedicht „An einem Sommermorgen“ wurde der Vers „Des Himmels heitere Bläue lacht dir ins Herz hinein“ im Herzberger Botanischen Garten umgesetzt
... mehr
12.08.2019

Bauarbeiten an der Verbindungsstraße Zeischa-Bad Liebenwerda vorfristig abgeschlossen


Verkehrsfreigabe am 12. August / 1,1 Millionen Euro für mehr Verkehrssicherheit investiert
mehr
07.08.2019

Wanderungen durch den Landkreis Elbe-Elster erschienen


Kreiskulturamt bringt neues Buch über Brandenburgs schönen Süden heraus/ Buchvorstellung mit Autorin Dr. Iris Berndt am 15. August in Finsterwalde
mehr
Alle aktuellen Nachrichten anzeigen
© 2019, Landkreis Elbe-Elster