Hilfsnavigation

EE_Titel_Kreishaus Graphik

Volltextsuche

Sprache

14.01.2020

Akteure aus Elbe-Elster auf der Bühne in der Brandenburghalle

Bunter Strauß aus Kultur und regionalen Produkten wirbt für den Landkreis auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin
Die Mitstreiter vom Tanzsportklub Sängerstadt Finsterwalde gestalten das Bühnenprogramm des Landkreises Elbe-Elster auf der Grünen Woche in Berlin neben weiteren Akteuren engagiert mit.

Die Mitstreiter vom Tanzsportklub Sängerstadt Finsterwalde gestalten das Bühnenprogramm des Landkreises Elbe-Elster auf der Grünen Woche in Berlin neben weiteren Akteuren engagiert mit.
© Tanzsportklub Sängerstadt Finsterwalde
Akteure aus Elbe-Elster gestalten auch in diesem Jahr einen Tag lang das Bühnenprogramm in der Brandenburghalle 21a auf der Grünen Woche. Am Sonntag, dem 19. Januar, zwischen 10 und 15 Uhr stehen sie im Scheinwerferlicht in Berlin. Organisiert wurde die Präsenz Elbe-Elsters in der Bundeshauptstadt maßgeblich von der Regionalen Wirtschaftsförderungsgesellschaft Elbe-Elster mbh und dem Landkreis Elbe-Elster. Mit dabei in diesem Jahr u.a.: die Schliebener Moie und Schliebener Wein, die Trachtengruppe Ländchen aus Schönewalde sowie der Tanzsportklub Sängerstadt Finsterwalde. Die Schlossherrinnen Katrin Degen und Simone Mägel werden das Schloss Martinskirchen und die Schlössernacht 2020 in Elbe-Elster vorstellen.
Die Mitstreiter vom Tanzsportklub Sängerstadt Finsterwalde gestalten das Bühnenprogramm des Landkreises Elbe-Elster auf der Grünen Woche in Berlin neben weiteren Akteuren engagiert mit.

Die Mitstreiter vom Tanzsportklub Sängerstadt Finsterwalde gestalten das Bühnenprogramm des Landkreises Elbe-Elster auf der Grünen Woche in Berlin neben weiteren Akteuren engagiert mit.
© Tanzsportklub Sängerstadt Finsterwalde
Musik gibt es von jungen Künstlerinnen und Künstlern der Kreismusikschule „Gebrüder Graun“ und das Jugendblasorchester der Lindenschule Plessa spielt Blasmusik mit Unterstützung des Orchesters der Bergarbeiter. Ralf Uschner, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Mitteldeutschen Marionettentheatermuseum in Bad Liebenwerda, sowie der Künstler Franz Wolfgang Lasch, auch als Locci bekannt, werben für die neue Dauerausstellung „Kaspers Welten“ im Kreismuseum in der Kurstadt. Der Gärtner Rüdiger Winde aus Schönborn bepflanzt mit Schülerinnen auf der Bühne eine Schubkarre. Ebenfalls in Berlin dabei: die Töpferei Tunsch aus Crinitz. Sie stellt an diesem Tag Töpferwaren am Handwerkerstand in der Brandenburghalle aus und her. Außerdem bieten die Unternehmen Soreegio, Finsterwalder Brauhaus, Mineralquellen Bad Liebenwerda und Bauer Fruchtsaft ihre Produkte an. Ein bunter Strauß aus Kultur und regionalen Produkten also, der die Vielfalt des Landkreises widerspiegelt und hoffentlich zahlreiche Besucher begeistert. Teile des Programms sind am 19. Januar darüber hinaus auch noch ab 15 Uhr in der Messehalle 27 zu sehen.

Kontakt


Landrat

Christian Heinrich-Jaschinski
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-0
Fax: 03535 46 2662
E-Mail: landrat@lkee.de oder Kontaktformular Web: www.lkee.de
Ins Adressbuch exportieren

Frau Katja Schönitz

Sekretärin des Landrates
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-0
Fax: 03535 46-2662
E-Mail: landrat@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Zum Veranstaltungskalender
Landkreiskarte

Aktuelles aus dem Landkreis

30.09.2020

Nachwuchs beim enviaM-Wettbewerb erfolgreich


Vier Ensembles der Kreismusikschule holten Preise bei Auftritten in Lübben
mehr
30.09.2020

Elbe-Elster RadKulTour 2020 am 10. und 11. Oktober


Natur und Kultur per Rad entdecken/ Start und Ziel in Bad Liebenwerda
mehr
25.09.2020

Brücke bei Malitschkendorf fertiggestellt


Auf der Kreisstraße zwischen Osteroda und Schlieben rollt wieder der Verkehr
mehr
22.09.2020

Intelligente Energie- und Mobilitätslösungen für EE gesucht


Landrat zu Besuch beim Berliner Startup-Unternehmen inno2grid/ Möglichkeiten für die Umsetzung nachhaltiger Modellprojekte in Elbe-Elster erörtert
mehr
22.09.2020

Kreistag ehrte Schülerpreisträger aus dem Landkreis


Wonnemar-Gutscheine und Urkunden für erfolgreiches Abschneiden bei Schülerwettbewerben überreicht
mehr
21.09.2020

Von der militärischen Kaderschmiede zur sozialistischen Volksarmee


Vortrag von Dr. Rüdiger Wenzke zur Entwicklung des DDR-Militärs in der Ulbricht-Ära
mehr
20.09.2020

Taiwanische Tigergeneräle bereichern Museumsausstellung


Repräsentant von Taiwan in Deutschland überreichte Schenkung an Landrat/ Sonderausstellung mit Einblicken in das Puppenspiel Taiwans eröffnet
mehr
Alle aktuellen Nachrichten anzeigen
© 2020, Landkreis Elbe-Elster