Hilfsnavigation

Hintergrundbild unser Landkreis

Volltextsuche

Sprache

05.06.2019

21. Internationales Puppentheaterfestival läuft sich warm

Im September übernehmen die Puppen das Regime im Landkreis Elbe-Elster

Alice im Wunderland vom Hermannshoftheater

Alice im Wunderland vom Hermannshoftheater
© Nastja Zukanova

Es beginnt mit einem Paukenschlag! Ob eine Band die Pauke auspackt, bleibt eine Überraschung. Keine Überraschung ist, dass die Berliner Stadtmusikanten Ihre Millionen verprassen. - Oder macht Herr Fuchs Ihnen einen Strich durch die Rechnung?. Mit dem dritten Teil „Vier Millionäre – Die Berliner Stadtmusikanten“ eröffnet das Theater Zitadelle das Festival am 13.09., ab 18:30 Uhr im Schlossareal Doberlug. In den zehn Festivaltagen gibt es für die Jüngsten eine Reihe von Märchen-Inszenierungen, wie zum Beispiel "Dornröschen", den "Froschkönig" oder "Hase und Igel“. Doch auch neuzeitliche Stücke wie "Ritter Rost" oder "Alice im Wunderland" stehen auf dem Spielplan. Mit der "Reise zum Mittelpunkt der Welt“ erhalten Jugendliche Einblicke in die Kleinkunstgattung „Puppenspiel.“ Für die Erwachsenen hält das Festival eine Vielzahl von Veranstaltungen bereit. So zeigen die Exen ihren „Sommernachtstraum“ im Gut Ahlsdorf (17.09. um 19 Uhr) und im Atelierhof Werenzhain (19.09. um 19 Uhr). „Das Lied der Grille“ – Ein mehrfach preisgekröntes Stück wird am 20.09. (19 Uhr) im KulturGut Birkwalde zu sehen sein.

Die Figurenvielfalt ist auch in diesem Jahr wieder faszinierend! – Vom traditionellen Kasper als Handpuppe, zu Tischfiguren, der geliebten Marionette, dem mystischen Schattenspiel, zum kunterbunten Objekttheater mit Regenschirm, Bett und Kreisel.

Auch mit Papier können atemberaubende Figuren und Phantasien entstehen. Dies beweist Maayan Iungman, die israelische Puppenspielerin, mit dem Stück „NIYAR – a paper tale“. Ohne Worte, beginnend auf einem Berg aus Papier, sehen wir die in Berlin lebende Künstlerin am 14.09. (19 Uhr) im Dorfgemeinschaftshaus in Kraupa.

 

Die Zauberflöte - Sternstunde einer Souffleuse - Figurentheater Weidringer

Die Zauberflöte - Sternstunde einer Souffleuse - Figurentheater Weidringer
© Lutz Edelhoff
200 Jahre Fontane! Dies ist für das Festival Anlass, an ihn zu erinnern. Wer kennt nicht „Herrn Ribbeck von Ribbeck im Havelland“? Das Lindenberger Marion-Etten-Theater präsentiert u.a. am 18.09. (10 Uhr) in ihrem Stück, was es mit dem Birnenbaum auf sich hat. Wo? - Der Spielort ist einzigartig! Die Bauer Fruchtsaft GmbH, langjähriger Unterstützer des Festivals, beräumt eine Lagerhalle, und zwischen Saft und Schorlen tanzen die Puppen. Und vielleicht gibt es ja leckeren Birnensaft?

 

Dies ist nur ein kleiner Einblick in das Festival vom 13. bis 22. September 2019. Weitere Informationen zu den Stücken und das aktuelle Programm finden Sie unter www.puppentheaterfestival-ee.de.  

 

Freuen wir uns auf 20 Puppenbühnen mit Puppenspielern aus Israel, Belgien und Deutschland, an 45 verschieden Spielorten im Landkreis, mit mehr als 60 Veranstaltungen in zehn Tagen.

 

Veranstalter, Informationen, Kartenservice

Kulturamt des Landkreises Elbe-Elster
Anhalter Str. 7, 04916 Herzberg
T: 03535/ 46 5100 oder 03535/ 46 5104
E-Mail: kulturamt@lkee.de
Internet
: www.puppentheaterfestival-ee.de

 

Kontakt


Landrat

Christian Heinrich-Jaschinski
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-0
Fax: 03535 46 2662
E-Mail: landrat@lkee.de oder Kontaktformular Web: www.lkee.de
Ins Adressbuch exportieren

Frau Katja Schönitz

Sekretärin des Landrates
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-0
Fax: 03535 46-2662
E-Mail: landrat@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Zum Veranstaltungskalender
Landkreiskarte

Aktuelles aus dem Landkreis

24.06.2019

„Amerikanische Faulbrut“ nachgewiesen


Bienenbestand im Bereich Hirschfeld an der Landesgrenze zum Land Sachsen betroffen / Das Amt für Veterinärwesen, Lebensmittelüberwachung und Landwirtschaft bittet um erhöhte Wachsamkeit
... mehr
20.06.2019

Motivschätze online anbieten, damit in EE bald die Klappe fällt


Infoveranstaltung in der „Louise“ lieferte Tipps für die Bewerbung als Filmdrehort
mehr
19.06.2019

Höfisch-heiteres Sommerfest im Schloss Doberlug


Brandenburgisch-sächsische Begegnungen locken am 7. Juli mit vielen Angeboten/ Gleichzeitig Eröffnung von zwei neuen Ausstellungen im Schloss
mehr
19.06.2019

Gründerkurs als Türöffner für die Selbständigkeit


Regionale Wirtschaftsförderungsgesellschaft bietet nächsten kostenfreien Kurs vom 1. bis 4. Juli an
mehr
18.06.2019

Talenteschmiede bot Rockiges am Elsterschloss-Gymnasium


Minifestival der Kreismusikschule brachte neue und alte Hits auf die Bühne
mehr
18.06.2019

Psychiatrietag 2019 beleuchtet unsere Alltagsängste


Eine Veranstaltung des Sozialpsychiatrischen Dienstes des kreislichen Gesundheitsamtes am 8. November im Refektorium Doberlug-Kirchhain
mehr
14.06.2019

Kreisvolkshochschule erhält begehrtes Qualitätszertifikat


Gutachter bescheinigen der Bildungseinrichtung die hohe Qualität ihrer Angebote
mehr
Alle aktuellen Nachrichten anzeigen
© 2019, Landkreis Elbe-Elster