Hilfsnavigation

Hintergrundbild Orpheus_11

Volltextsuche

Sprache

Veranstaltungskalender

< Juli 2022 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
26         01 02 03
27 04 05 06 07 08 09 10
28 11 12 13 14 15 16 17
29 18 19 20 21 22 23 24
30 25 26 27 28 29 30 31

Weitere Auswahlkriterien »


Bergmannstag LOUISE

03.07.2022
10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
TD Brikettfabrik Louise
Uebigau-Wahrenbrück/OT Domsdorf
Landkreis Elbe-Elster
Swingin' Hermlins, 17 Uhr (ab 22 Euro im VVK)
TD Brikettfabrik Louise 035341 94005 oder info@brikettfabrik-louise.d
Die älteste Brikettfabrik der Welt, LOUISE, die erst kürzlich den bundesweit höchsten Klimapreis BLAUER KOMPASS (Leuchtturm LOUISE) gewann und als Teil der Bergbaufolgelandschaften Lausitz ab diesem Jahr ins Rennen um UNESCO Weltkulturerbe geht, feiert am 3.7. ihr 140. Jähriges Bestehen. 1882 wurde dort, wo man seit etwa 1850 Braunkohle fand, die Brikettfabrik LOUISE erbaut. Bauern aus dem Deutschen Reich kamen nach Domsdorf, um hier mit Kohle ihr Glück zu versuchen. Zwei Weltkriege und sechs Systeme erlebte das alte Mädchen, Zeiten, wo Kohle als das schwarze Gold galt, dann als Energie, die unbedingt der Geschichte angehören sollte. Auch das ist mittlerweile offen. taunend erlebt man die tonnenschweren Pressen, die seit 140 Jahren arbeiten, überhaupt bleibt das Gefühl, die Bergleute hätten erst kürzlich die Fabrik verlassen und nicht bereits vor 30 Jahren. Sie selbst sollten 1991 ihre Fabrik abreisen, zum Glück entstand damals die Idee des Technischen Denkmals, dass es wenige Jahre später wurde. Unzählige Bergleute, der Freundeskreis LOUISE und andere engagierte »Louisianer« trugen es in die 2000er Jahre. Mittlwerweile gehört es zur Europäischen Industrieroute, wird außergewöhnlich durch das Land Brandenburg gefördert und ist nicht nur für den Süden Brandenburgs gemeinsam mit der F60 ein Ankerpunkt geworden. In diesem Jahr wird der Standort LOUISE durch eine Mineraliensammlung erweitert, auch die Geschichten der Kinder, deren Leben nach der Befreiung aus dem verlorenen Transport 1945 begann, wird ab November hier erzählt. Jährlich finden ein Sommercamp und verschiedene Werkstattkurse in der Schülerakademie statt. Betriebsfeste, Konzerte, Rallyes, Lost Places Touren usw. finden inmitten der Bruchwälder statt. Dass es ein solcher idyllischer und authentischer Ort geworden und geblieben ist, verpflichtet zur Dankbarkeit und zum unbedingten Wollen, eine Zukunft für diese Fabrik zu entwickeln. Hierfür sind Menschen mit Ideen gefragt, die das Potential dieses Ortes als Bildungsstätte, Erlebnisort und Zukunftsprojekt erkennen, fördern und zum Gewinn für eine ganze Region mitgestalten.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

Bergmannstag 3.7. Einladung

Bergmannstag 3.7. Einladung

Programm:

10:00 Festakt.

Ab 11:30 Frühschoppen mit Orchester, Führungen, Dampfbetrieb, Grubenbahnfahren

13:00 Jazz und buntes Programm für Jung und Alt

17:00 Swingin‘ Hermlins (Kartenvorverkauf auf LOUISE Mo bis Fr 9 bis 15 Uhr, sonntags 12 bis 15:30)


Veranstaltung exportieren »

 

Kontakt


© 2022, Landkreis Elbe-Elster