Hilfsnavigation

HGB Reformationsseite

Volltextsuche

Sprache

Reformationsjubiläum 2017

Luther 2017

Elbe-Elster auf dem Weg zum Reformationsjubiläum

Am 31. Oktober 2017 feiert die evangelische Kirche in Erinnerung an Martin Luthers Thesenanschlag in Wittenberg quasi ihr 500-jähriges Bestehen. Auch im Landkreis Elbe-Elster gibt es 2017 interessante Veranstaltungen zu verschiedenen theologischen und geschichtlichen Aspekten rund um das Thema 500 Jahre Reformation. Luthers Erbe wird auch in unserer Region sichtbar, so zum Beispiel in der St. Marienkirche Herzberg. Nicht nur weil die Wittenberger Universität zeitweise wegen der Pest nach Herzberg ausgelagert wurde, gibt es eine enge Verbindung zwischen beiden Städten. Herzberg zählt auch wegen der schnellen Einführung der Reformation für viele mit zu deren Geburtsstätten. Besuche Luthers und Melanchthons belegen die enge Verbindung. Auch das Mühlberger Museum spielt innerhalb der Reformationsthematik für das Land Brandenburg eine zentrale Rolle. Die Doppelstadt wurde durch das kriegerische Ereignis der Schlacht bei Mühlberg 1547 zu einem historischen Erinnerungsort von europäischer Dimension. Mühlberg gehört daher auch zu den "Stätten der Reformation", die das Europäische Kultursiegel tragen dürfen. Doch 2017 ist nicht nur ein Jahr für Christen, es lädt ein zu einer Geschichtswanderung durch Gemeinden und Städte unserer Region. Die Auswirkungen nach Einführung der neuen Religion waren und sind auch bei uns sichtbar und haben Veränderungen gebracht. Lassen Sie sich einladen zu Sonder- und Dauerausstellungen, Vorträgen, Konzerten, Lesungen oder zu ganz speziellen Einzelprojekten in unserem Landkreis.

Reformationsprojekte im Landkreis Elbe-Elster 2017

HGB LutherPass sehr klein
Luther - Pass >>
 
HGB LutherPass sehr klein

Sonder- und Dauerausstellungen >>

 
HGB LutherPass sehr klein

Vorträge >>

 
HGB LutherPass sehr klein

Konzerte >>

 
HGB LutherPass sehr klein

Lesungen >>

 
HGB LutherPass sehr klein

Symposien >>

 
HGB LutherPass sehr klein

besondere Einzelprojekte >>

   

 

komplette << Veranstaltungsübersicht >>

 

 

<< zum Museumsverbund Elbe-Elster

 

 

 

Kontakt


Kulturamt

Anhalter Straße 7
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-5101
Fax: 03535 46-5102
E-Mail: kulturamt@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Refo Seite

Reformationsjahr 2017

Elbe-Elster ist mit dabei

Veranstaltungen der Nachbarstädte

nach Torgau >>
nach Jüterbog >>
nach Wittenberg >>

alle Musikschulveranstaltungen

Veranstaltungen

Kulturamt

24.12.2017

Heiligabend: Musik an der Silbermann-Orgel Lebusa

Ort: Lebusa
Pöppelmann-Kirche Lebusa und Umfeld
© 2017, Landkreis Elbe-Elster